Visitx ohne Aiko Christine

Posted by admin on Freitag Mrz 30, 2012 Under VisitX adult

Jeder in meinem Bekanntenkreis weiβ bereits, dass ich auf Asiatinen stehe. Ganz besonders mag ich die Mädels aus Japan und Süd Korea. Die Thai Girls gefallen mir nicht so besonders, genau wie die anderen Frauen aus dem Süden Asiens. Am besten sehen jedoch die Asiatinnen aus den Vereinigten Staaten aus, denn meistens sind sie halt eine Mischung von Japanern und Amerikanern, wenn man das so beschreiben darf. Aiko Christine ist zum Beispiel solch ein Mädel.

Ihre Mutter ist Japanerin, aber ihr Vater höchstwahrscheinlich ein Deutscher, denn als sie in einem Interview nach ihren Wurzeln gefragt wurde, beantwortete sie diese Frage folgend: Halb-Japanerin, ein Viertel Deutsche und ein Viertel von jedem anderen Land der Welt.

 

Mehr oder weniger hat sie das gemeint. Auf Visitx findet man ihre Profilseite nicht, aber sie ist bestimmt in vielen Auto- und Männer Magazinen zu finden. Camgirls kennt sie keine, aber sie hat lauter Freundinnen, die genau so wie Aiko im Model Geschäft tätig sind. Mit ihrem Leben ist sie mehr als zufrieden. Vor allem, als sie mit dem modeln angefangen hat, veränderte sich ihr Leben drastisch. Im positiven Sinne.